Hybride Softwareentwicklung

Agile Softwareentwicklung erlebt gegenwärtig einen großen Hype. Neuerdings ist aber auch ein Gegentrend zu diesem Hype zurück zu den klassischen Vorgehensmodellen zu bemerken. Hybride Softwareentwicklung beschreibt einen Ansatz, der die Vorteile beider Welten in einem Modell vereint und stellt seine Praxistauglichkeit anhand von Case Studies unter Beweis. Zusammen mit den Co-Autoren erläutere ich die Vorteile der hybriden Softwareentwicklung und diskutiere praxisorientierte Lösungsansätze für IT-Manager und Projektleiter.

Kaufen bei amazon

Veröffentlichungen

2015

Hybride Softwareentwicklung

Björn Berg, Gregor Sandhaus, Philip Knott
Informatik-Spektrum (Fachartikel)
2015

Festpreisprojekte mit kombinierten Verfahren

Björn Berg, Gregor Sandhaus, Philip Knott
iX kompakt Agiles Projektmanagement 2015 (Fachartikel)
2014

Hybride Sofwareentwicklung

Björn Berg, Gregor Sandhaus, Philip Knott
Springer-Vieweg (Buch)
2011

Cloud Metering ist wirklich smart

Björn Berg
BWK (Fachartikel)
Herunterladen

Blog-Artikel

Oracle 12.2 veröffentlicht

Nachdem die Oracle-Datenbank in der Version 12.2 bis vor Kurzem nur in Oracles Cloud Services verfügbar war, ist die aktuelle Version der Datenbank nun für alle zum Download verfügbar. Der Artikel beschreibt in Kürze die neuen Features.

Mehr lesen

OEPE: Projekte mit Maven erstellen

ADF-Projekte werden nach den Oracle-Tutorials nicht unbedingt mit einem allgemeinen Build-Tool wie Maven erstellt. In Oracles Enterprise Pack for Eclipse (OEPE) verstecken sich allerdings auch Maven-Archetypen, um ein typisches ADF-Projekt zu erstellen.

Mehr lesen

Einbindung von Glassfish in OEPE

In Eclipse gibt es in der Perspektive Java EE den View Servers über den verschiedene Java EE Server gemanagt werden könne. Auch der Glassfish 3 und Glassfish 4 können darüber lokal und remote verwaltet werden.

Mehr lesen