Hybride Softwareentwicklung

Mit meinen Co-Autoren beschreibe ich einen Ansatz, der die Vorteile agiler und klassischer Vorgehensweisen in einem Modell vereint und stellt die Praxistauglichkeit anhand von Case Studies unter Beweis.

Buchcover

Open Source Software Projekte

WIX Toolset Plugin for Jenkins

Mit dem WIX Toolset ist es möglich, MSI-Pakete für den Microsoft Windows Installer zu bauen. Das Plugin für Jenkins ermöglicht die Integration des Bauens in einen Buildserver, um den Prozess der kontinuierlichen Integration bis hin zum Setup zu ermöglichen. Für das Ausführen des Plugins in Jenkins oder Hudson ist eine Windows-Instanz notwendig.

dBASE Converter

Das Tool 'dbf' ist ein einfach zu benutzendes Kommandozeilenprogramm zum Anzeigen und Konvertieren von dBASE III, IV und 5.0 Datenbanken. Der Inhalt der dBASE-Datenbanken lässt sich am Bildschirm anzeigen oder in komma-separierte Dateien (CSV-Dateien) konvertieren, die in Microsoft Excel oder OpenOffice Calc geöffnet werden können.

C3Faces

C3Faces is a JSF library using C3.js for the underlying rendering technology for every interactive chart. In opposite to Highfaces works C3Faces together with Apache MyFaces and Oracles Mojarra.

Aus dem Blog

Die letzten drei Blog-Beiträge

Entwicklung
JRE mit Eclipse RCP-Anwendung bündeln

Die Auslieferung der eigenen Eclipse RCP-Anwendung ist mit Tycho fast ein Kinderspiel. Ebenso einfach lässt sich die Anwendung auch mit ihrer eigenen Java Laufzeitumgebung (JRE) bündeln. In diesem Beitrag zeige ich wie das funktioniert und stelle alternative Wege vor.

Entwicklung
Eclipse RCP - Tipps und Tricks

Lars Vogel hat mit seinen Tutorials zu Eclipse RCP eine solide Basis geschaffen, um mit Eclipse RCP Anwendungen zu entwickeln. Es gibt allerdings trotz der umfangreichen Beispiele immer wieder Fallstricke, die das Arbeiten mit RCP zu keinem Genuss machen. In diesem Beitrag zeige ich ein paar immer wieder auftretende Probleme und wie diese gelöst werden können.

Entwicklung
Exception Mapper mit Apache CXF

Exception Mapper in Verbindung mit REST-Services vereinfachen nicht nur den Code, sondern sorgen auch dafür, dass Exceptions identisch behandelt und den gleichen Fehlercode an den Aufrufer zurückliefern. In diesem Blog-Beitrag zeige ich, wie das mit Apache CXF und Meecrowave funktioniert und die Anwendung auch für andere Servlet-Container oder Java EE-Server portabel bleibt.